Montag, 14. Juli 2014

Besondere Tage


verlangen nach Besonderer Kleidung !!
 (Und damit meine ich nicht ein FußballTrikot mit dem 4.Stern)

So darf auch heute ein kleines Mädchen ein ganz besonderes Kleid tragen...

Mali wird heute ihre Eltern zum Standesamt begleiten,
und ich durfte ihr das Besondere Kleid dazu machen..



Die Wahl fiel auf das WickelKleid Anna von Farbenmix,
ewig nicht genäht und mich irgendwie in diesem tollen Schnitt verloren..


Hier noch ein Band, dort noch eine Rüsche...
Schleifchen und zum Namen passende Hawaiianische Blume machen das Kleid perfekt !


 Das tolle an Anna ist das es als WickelKleid auch ein WendeKleid ist und von beiden Seiten getragen werden kann, so kann man eigentlich zwei Kleider in Einem nähen !




 Ein KopfTuch rundet das ganze noch ab...


 Es war mir eine Ehre DAS besondere Kleid machen zu dürfen !!!

***************

Liebe Dani, lieber Alex

Ich wünsche Euch heute für Eure Hochzeit nur das AllerBeste...
für die Zukunft,
Vertrauen, Liebe, Glück, Zuversicht, Glaube, Leidenschaft, Freude und Stärke

Von Herzen
Yvonne & Bernd

***************

Und weil ich es Euch nicht vorenthalten möchte und 
es ja doch auch was Besonderes ist
;-)

Das Elfenkind trägt heute....


 ganz stolz den 4. Stern !!!

;-)


Sonntag, 13. Juli 2014

Amia - Tunika


Einen schönen Sonntag zusammen,
seit ihr alle schon im FußballFieber ?!

Ich bin noch ganz relaxt, und nutze deshalb die Zeit, 
den Shop zu BeFüllen und euch noch eine ganz besonders schöne
AMIA
zu zeigen.


Amia den neuen KleiderSchnitt im Ki-ba-doo gibt es auch in einer tollen Tunika-Länge...


Legging dazu und das Kind ist perfekt angezogen.


 Hier hab ich endlich mal den Love Keys von Farbenmix vernäht


 Und die die Neue Stickdatei von Sima´s Paradies genutzt.



Diese 2-teilige Kombi wandert nun aber in den Shop,
weil Emma doch eine andere Stoffkombination möchte

*seufz*

Mit sieben entwickelt man eben seinen eigenen Geschmack !!

Freitag, 11. Juli 2014

AMIA


Lang, lang mussten wir nun auf diesen tollen Schnitt warten
....
aber die Wartezeit hat sich wirklich gelohnt !

Mit Amia hat Frau Liebstes einen 
besonders raffinierten, tollen Kleiderschnitt entworfen.


Die schöne Raffung an Brust- und Rückenteil gibt dem ganzen einen romantischen Touch
und der extravagant geschnitte Rücken macht das Kleid zu einem absolutem Hingucker !



 Das Kleid ist wirklich schnell genäht und endlich auch mal wieder was für alle Popeline-Liebhaber,
denn nur der Flügel im Rücken wird aus Jersey genäht.



Amia bietet viel Platz zum betüddeln,
bei uns musste nun endlich Carlito von Lila-Lotta verewigt werden.


Das Ebook bekommt ihr ab heute im 


Und ich wünsche euch beim Nähen so viel Freude 
daran wie sie hier schon herrscht !!


Donnerstag, 10. Juli 2014

Eine UmzugsLeiche weniger


Einen ganzen Karton UFO´s habe ich ins neue Heim geschleppt,
nun bin ich endlich dazu gekommen den Karton überhaupt mal zu öffnen !!

Was da zum Vorschein kam hat mich zeitweise entwas überrascht....

So wie diese SchlapperHose


 Bereits im Februar zugeschnitten, 
hat sie ein trauriges Dasein fristen müssen ...und wahrscheinlich längst die Hoffnung verloren jemals fertig zu werden...


 Dabei ging das so schnell !!

Schnitt: Helgoland von Schnittreif
Mia-Chevron von Swafing
Bilder *grauselig*

 
Egal ;-)
Das ist mein RUMS

und der Karton wird hoffentlich zunehmend leerer !!


Montag, 7. Juli 2014

Matylda mal anders...


Als ich Matylda ProbeGenäht habe,
wollte ich den Schnitt unbedingt als verlängerte Tunika nähen 
und habe dazu einen mindestens 5 Jahre lang gestreichelten Cakewalk LieblingsStoff aus dem Regal gezogen....


War schon etwas heikel,
denn was ist wenn Matylda als verlängerte Version überhaupt nicht passt, gefällt oder nicht zweckmässig ist....


Aber wie ihr seht,
hat alles super geklappt 


und es gab noch eine passenden Legging dazu !


Emma mag den Schnitt total gerne,
und auch ich finde ihn einfach ZUCKER !!!


Und was Frau Liebstes bald noch zuckriges bringt,
seht ihr demnächst ;-)



Mittwoch, 2. Juli 2014

Die MultiTasche



Ja
MulitTaschen von der TaschenSpieler CD mussten natürlich auch sein,
auch wenn ich sie etwas anders genäht habe...



Ich habe auf die Kängeruh-Tasche verzichtet 
und daraus eine AufsatzTasche gemacht...



Ich finde das weitaus praktischer

;-)


Alle Taschen haben einen Riegel und einen individuellen Knopf bekommen,
ich liebe ja alte Knöpfe und freu mich wenn sie hin und wieder auch einen Platz finden...

Alle Taschen die noch bei mir wohnen,
wandern die nächsten Tage in meinen Shop,
und hoffen auf ein Neues Zuhause....

Dienstag, 1. Juli 2014

Auf der Messe und die KlappenTaschen


Ja nun bin ich vor lauter Vorbereitung nicht mehr dazu gekommen
euch die Farbenmix KlappenTaschen zu zeigen...

Da war wirklich Eine schöner wie die Andere....


Deshalb haben sie wohl nun auch alle ein Neues,
Liebevolles Zuhause bekommen !!!



 Meinen kleinen, feinen MesseStand auf der Maker World in Friedrichshafen 
möchte ich euch dennoch noch zeigen....


 2 x 4 Meter
galt es zu Bestücken


 da musste wirklich alles mit was mein Lager so hergab !!


 Und viele Dinge sind in nette Hände gekommen,


 und ich war wirklich total beeindruckt und platt !!


Elfenlicht-Unikate leben jetzt in
Italien, Griechenland, Holland, Beligien, Österreich, der Schweiz und sogar in Japan !!
Und wer weiß wo noch alles...

Es war ein supertolles, spannendes Erlebnis auf der ersten Messe für Macher & Tüfftler dabei zu sein,
auch wenn das Publikum nicht immer so ganz zu mir gepasst hat
;-)


 

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails